Wirtschaftsrecht

_MG_8568Das Wirt­schafts­recht umfasst die Gestal­tung und Durch­set­zung wirt­schafts­recht­li­cher Ver­trä­ge eben­so wie die Schaf­fung gesell­schafts­recht­li­cher Struk­tu­ren. Es beinhal­tet die Grün­dung von Unter­neh­men in allen Rechts­for­men, die Zusam­men­ar­beit und Koope­ra­ti­on auf natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler Ebe­ne bis hin zum Ver­kauf von Unter­neh­men und Gesell­schaf­ten.

Die Ent­wick­lung, Her­stel­lung und der Ver­trieb von Pro­duk­ten, das Ange­bot von Dienst­leis­tun­gen, die Über­las­sung von Wis­sen oder Schutz­rech­ten, die Erbrin­gung von Bau- und Werk­leis­tun­gen, die Aus­ge­stal­tung von Han­dels- und Wirt­schafts­be­zie­hun­gen – für alles wer­den spe­zi­fi­sche Gestal­tun­gen benö­tigt. All­ge­mei­ne Geschäfts­be­din­gun­gen, Koope­ra­ti­ons­ver­trä­ge, Rah­men­ver­trä­ge oder indi­vi­du­ell aus­ge­han­del­te Ver­trä­ge sind Bei­spie­le der viel­fäl­ti­gen Erschei­nungs­for­men.

Wir bera­ten Sie in allen Fra­gen des natio­na­len und inter­na­tio­na­len Absat­zes von Waren und Dienst­leis­tun­gen und den ent­spre­chen­den Ver­triebs­for­men, ins­be­son­de­re im Han­dels­ver­tre­ter- und Ver­trags­händ­ler­recht. Bei der Aus­wahl der geeig­ne­ten Ver­triebs­form und allen ver­trag­li­chen Gestal­tun­gen in die­sem Zusam­men­hang unter­stüt­zen wir Sie. Ver­trau­en Sie auf unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung im Umset­zen und Aus­han­deln ver­triebs­recht­li­cher Rege­lun­gen. Wir unter­stüt­zen Sie auch bei der Gestal­tung von Koope­ra­tio­nen und Joint Ven­tures mit ande­ren Unter­neh­men im In- und Aus­land. Soll­te dies erfor­der­lich wer­den, arbei­ten wir mit befreun­de­ten aus­län­di­schen Kanz­lei­en zusam­men.

Bei der Aus­ge­stal­tung Ihres Ver­triebs­sys­tems prü­fen wir kar­tell­recht­li­che Impli­ka­tio­nen und ver­tei­di­gen Sie in wett­be­werbs­recht­li­chen Aus­ein­an­der­set­zun­gen mit Mit­be­wer­bern.

Wir hel­fen Ihnen beim Schutz und der Durch­set­zung Ihrer gewerb­li­chen Schutz­rech­te.

Moder­ne Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Ver­triebs­we­ge stel­len eben­so anspruchs­vol­le Vor­aus­set­zun­gen wie inter­na­tio­na­le und mul­ti­lin­gua­le Bezü­ge.

Das Wirt­schafts­recht ist dabei eng ver­zahnt mit ande­ren Rechts­be­rei­chen wie dem Arbeits­recht, dem gewerb­li­chen Rechts­schutz, dem Wett­be­werbs- und Kar­tell­recht oder dem Steu­er­recht.

Joa­chim Merz
Dr. Bas­ti­an Reis­sin­ger

Kommentare sind geschlossen.